Korbball

Vier Punkte zum Bundesliga-Nord-Auftakt

Unsere 1. Damen sind mit 2 Siegen in die neue Bundesliga-Saison gestartet. Gegen den TSV Barrien hieß es nach 9 Minuten bereits 5:0 für unsere Damen. Die Abwehr stand sicher und im Angriff konnten schöne Spielzüge mit einem Korberfolg abgeschlossen werden. So spielten sich unsere Damen einen komfortablen 9:3 Vorsprung zur Halbzeit heraus. Trotz kleiner Schwächephase in der zweiten Hälfte, war der 18:5 Erfolg nie gefährdet und es konnten sich fast alle Spielerinnen in die Korbschützenliste eintragen.

Gegen den TSV Heiligenrode erwischten unsere Damen ebenfalls einen Blitzstart und führten nach 7 Minuten mit 4:0 durch drei Konterkörbe und einen Kreiswurf. Heiligenrode konnte in der ersten Halbzeit nur zweimal erfolgreich einnetzen, während auch unsere Damen noch zweimal erfolgreich war (Halbzeitstand: 6:2). In der zweiten Hälfte schlichen sich einige Konzentrationsfehler ein und trotz gut herausgespielter Chancen dauerte es bis zur 28. Minute ehe wieder ein Korb für unsere Damen fiel. Doch Heiligenrode konterte und konnte dreimal in Folge den Ball erfolgreich im Findorffer Korb unterbringen. Unsere Damen hatten weiterhin Wurfpech, konnten jedoch in der 39. Minute den Schlusspunkt zum 8:5 Endstand setzen.

Trainings- und Kursangebote
facebook Logo
facebook | Korbball

SG FINDORFF E.V.
Hemmstraße 357-359 · 28215 Bremen
Telefon: 0421-35 27 35
kontakt@sg-findorff.de
www.sg-findorff.de